Forschung am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft

Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft leisten einen Beitrag zur Beantwortung drängender gesellschaftlicher und gesundheitlicher Herausforderungen.

Sie befinden sich hier:

Forschung und Entwicklung

Gegenstand der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft sind zumeist die aus dem Anforderungswandel in der Gesundheits- und Krankenversorgung resultierenden Reformerfordernisse in der interprofessionelen klinischen Praxis wie auch in der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Gesundheitsprofessionen. Im Zentrum stehen dabei die Herausforderungen, denen die Pflege- und Therapieberufe beispielsweise in der häuslichen Schwerkrankenversorgung oder vergleichbaren Aufgabengebieten begegnen. Darüber hinaus befassen wir uns mit Voraussetzungen, Prozessen und Ergebnissen von gesundheitspädagogischen Interventionen mit unterschiedlichen Zielgruppen in verschiedenen Settings (z.B. im Rahmen der Schulgesundheitspflege) und generell mit den edukativen Aufgaben der Gesundheitsprofessionen (Patienteninformation, Instruktion von Angehörigen, Selbstmanagement, Gesundheitskompetenz etc.). Die einzelnen Forschungs- und Entwicklungsprojekte sind jeweils einem von drei unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten zugeordnet.