SAVENT - Sicherheit in der Hilfsmittelversorgung beatmeter Patienten

Sie befinden sich hier:

SAVENT

Mit dem Projekt soll die Erkenntnislage zur beatmungsspezifischen Hilfsmittelversorgung verbessert werden. Dazu werden sowohl die Sichtweisen von Patienten und Angehörigen wie auch von professionellen Akteuren einbezogen. Auf der erarbeiteten empirischen Grundlage sollen Empfehlungen zur Weiterentwicklung einer patientenorientierten Hilfsmittelversorgung, vor allem mit Blick auf die Aspekte Edukation und Sicherheit, abgeleitet werden können.

Projektlaufzeit

April 2019 - März 2022

Projektförderung

Innovationsfonds beim Gemeinsamen Bundesausschuss

Projektleitung

Dr. Yvonne Lehmann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Lehmann-155x200.jpg

Stellvertretende Projektleitung

Projektbearbeitung

Elisa Rath

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Rath_155x200.jpg