Oliver Deckwart

Oliver Deckwart, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Drittmittelprojekt SAVENT

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Sie befinden sich hier:

Außenstandort

Oudenarder Straße 16
13347

Expertise

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Hilfsmittelversorgung ambulant beatmeter Patientinnen und Patienten

Kardiovaskuläre Telemedizin / Telenursing


Lebenslauf Oliver Deckwart, M.Sc.

Ausbildung und Studium
2015-2017Studium Pflegewissenschaft / Pflegemanagement, Schwerpunkt Advanced Nursing Practice, EAH Jena, Abschluss: Master of Science
2009-2014Studium Pflegemanagement, Schwerpunkt Stationäre Krankenversorgung und Ambulante Dienste, HFH Hamburg, Abschluss: Diplom-Pflegewirt (FH)
2009Weiterbildung Pflegeexperte Herzinsuffizienz (Heart Failure Nurse), DGGP Essen
1999-2001Weiterbildung Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin
1984-1987Ausbildung Krankenpfleger, AVK Berlin
Beruflicher Werdegang
seit 2019Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft der Charité - Universitätsmedizin Berlin
seit 2015Pflegeexperte APN / Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentrum für kardiovaskuläre Telemedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin
2011-2019Leitung Patienten- und Pflegemanagement, Zentrum für kardiovaskuläre Telemedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin
2010Projektleitung "PRO Ausbildung", Pflegedirektion, Charité - Universitätsmedizin Berlin
2008-2010Telemedizinischer Assistent / Pflegeexperte Herzinsuffizienz, Zentrum für kardiovaskuläre Telemedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin
1987-2008Krankenpfleger, Notaufnahme, Intensivmedizin und Anästhesie, Charité - Universitätsmedizin Berlin und AVK Berlin

Funktionen / Ämter

Funktionen / Ämter

  • Programme Committee of the Association of Cardiovascular Nursing and Allied Professions 2018 - 2020
  • Dozent in der Weiterbildung Pflegeexperte/-in für Menschen mit Herzinsuffizienz, DGGP
  • Fellow of the European Society of Cardiology

Mitgliedschaften

  • RbP - Registrierung beruflich Pflegender
  • Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP)
  • Bundesarbeitsgemeinschaft Pflegeexperten Herzinsuffizienz (BAGPH)
  • Association of Cardiovascular Nursing and Allied Professions (ACNAP)
  • European Society of Cardiology (ESC)


Downloads


Forschungsprofil


Vernetzung