Sie befinden sich hier:

Mitgliedschaften und Kooperationen

Das Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft ist mit zahlreichen Institutionen und Personen aus unterschiedlichen Disziplinen innerhalb wie außerhalb der Charité sowie im In- und Ausland vernetzt. 

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts sind Mitglied unterschiedlicher wissenschaftlicher Fachgesellschaften und Berufsverbände, um gesundheits-, pflege- und therapiewissenschaftliche Entwicklungen und Interessen zu fördern und zu unterstützen. Zudem unterhält das IGPW selbst einige institutionelle Mitgliedschaften.

Gerade für die hierzulande noch jungen Wissenschaftsdisziplinen Gesundheitswissenschaften und Pflegewissenschaft sind die Kontakte mit internationalen Kolleginnen und Kollegen mit Erfahrungsvorsprung von zentraler Bedeutung. In Lehre und Forschung gibt es daher je nach thematischer Schwerpunktsetzung enge Beziehungen zu Universitäten in Großbritannien, Kanada, den USA und Skandinavien und anderen europäischen Ländern. Weitere Kooperationen - etwa mit Japan - werden derzeit vorbereitet.